Fehlerseite einrichten

Im Rent-a-Site CMS ist standardmässig keine Fehlerseite definiert. Es kann immer sein, dass sich ein Besucher in der URL vertippt oder dass eine Weiterleitung von einer nicht mehr bestehenden Seite vergessen wurde. Um dem Besucher aufzuzeigen, dass seine Suche keine Ergebnisse liefert, dient die Fehlerseite. Dank einer gut gestalteten Fehlerseite entsteht die Chance, dass der Besucher ihre Website nicht verlässt. So gehen Sie vor, um eine neue Fehlerseite zu erstellen:

 

1. Gehen Sie in den Website-Modus von Rent-a-Site und erstellen Sie eine neue Seite.

2. Nennen Sie die Seite 404 oder Fehlerseite. (404 kommt aufgrund des 404-Serverfehlers, der beim Aufruf einer nicht existierenden Seite entsteht.)

3. Fügen Sie den gewünschten Inhalt in die Seite ein. Nützlich sind die Widgets Sitemap oder Suche.

4. Stellen Sie in den Seiten-Einstellung ein, dass die Seite im Menü nicht angezeigt wird. Einfach unter dem Punkt Sichtbarkeit das Häckchen rausnehmen. Hier können Sie nun auch den Seiten-Titel und den Browser-Titel anpassen. Beispielsweise: 404 Fehler - Seite nicht gefunden.

4. Gehen Sie in die Einstellungen -> Website Einstellungen. Unter Fehlerseite können Sie die gewünschte Fehlerseite auswählen.

5. Testen Sie die Fehlerseite mit einer nicht existierenden URL. z.B. www.ihredomain.ch/404

Et Voila, Ihre Fehlerseite ist fertig.

Fehlerseite vorher

404 Serverfehler

404 Serverfehler

 

Fehlerseite nachher

Fertig gestaltete Fehlerseite

Fertig gestaltete Fehlerseite