Kunden zusammenführen

In der Kundenansicht von Rent-a-Shop kann der selbe Kunde mehrmals vorkommen. Wenn ein Kunde mehrmals vorhanden ist, kann nützlich sein diese auf eine Kundennummer zusammen zu führen.

Bei der Zusammenführung werden alle Kunden relevanten Daten, Buchungen und Dokumente zusammengeführt.

 

Voraussetzungen

Ein Kunde mit der gleichen Adresse ist mehrmals als Kunde im Shop vorhanden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Kunde manuell erfasst worden ist (tinyERP) oder im Shop eine Bestellung gemacht hat.

Kunden zusammenführen

  1. Wählen Sie im Menü «shop» das Shop-Menü. 
  2. Klicken Sie im linken Shop-Menü auf «Kundendaten» und dann auf «kunden». Nun werden sämtliche Kunden aufgelistet, welche Sie in Ihrem Shop erfasst haben.
  3. Suchen Sie zuerst nach den Kundennamen, welchen Sie zusammenführen möchten. Wenn nicht zu viele Kunden erfasst sind, können Sie auch die direkt auf den Button «kunden-einträge zusammenführen» klicken.
  4. Wählen Sie die nun die Einträge aus, welche Sie zusammenführen möchten. Mit dem Haussymbol können Sie den Eintrag wählen, welcher neu als Haupteintrag zählt.

Beschreibung der Funktion

 

Wählen Sie die Datensätze aus, welche zusammengeführt werden sollen. Einer davon muss als Haupt-Eintrag ausgewählt werden (grün markiert). Alle Bestellungen, Rechnung etc. werden auf den Haupt-Eintrag umgestellt. Die anderen Einträge werden gelöscht.

Benutzer-Accounts: Bei bestehenden Benutzer-Accounts wird der Benutzer-Account vom Haupt-Eintrag genommen. Die anderen Einträge müssen manuell dem Hauptaccount zugeordnet werden.