TWINT einrichten
TWINT ist ein beliebtes Zahlungsmittel in der Schweiz. In Rent-a-Shop haben Sie verschiedene Möglichkeiten, wenn Sie TWINT als Zahlungsmittel einsetzten möchten:
 
A) Über die Saferpay Schnittstelle
B) Über die PostFinance Schnittstelle 
 
Wenn Sie Beratung zu Zahlungsanbieter oder Zahlungsmitteln benötigen, melden Sie sich bei uns. Tel. 055 253 30 77
 

A) Über die Saferpay Schnittstelle

Sie haben die Möglichkeit mit unserem Sonderangebot in Zusammenarbeit mit SIX Payment Services AG auf einfache Weise TWINT als Zahlungsmittel in ihrem Onlineshop anzubieten.
 
  1. Melden Sie sich zu unserem Sonderangebot an. (hier) - 2.9% + CHF 0.30 pro Transaktion keine Einrichtungsgebühren und keine monatlichen Kosten
  2. Nach Erhalt der Freigabe durch SIX können Sie diese Anleitung nützen.
 
Wenn Sie alles korrekt einrichten, kann Ihr Kunde TWINT als Zahlungsmittel nützen.
 

B) Über die PostFinance Schnittstelle 

 
1. Registrieren Sie sich https://www.twint.ch/geschaeftskunden/ als Geschäftskunde. 
 Auf dieser Seite finden Sie alle benötigten Informationen und Tarife. Aktuell betragen die Transaktionsgebühren 1,3 % vom Totalbetrag. 
           - Registrieren mit Handelsregistereintrag
           - Registrieren ohne Handelsregistereintrag

Wichtig: Wählen Sie als TWINT Partner PostFinance. 

2. Sie erhalten von TWINT eine Bestätigungsmail. 
3. PostFinance wird sich bei Ihnen melden, sobald die Zahlungsoption TWINT freigeschaltet wurde. 
4. Sie können nun das Zahlungsicon im Ihren Shop einbinden, damit Ihre Kunden wissen, dass man mit TWINT bezahlen kann. Fügen zusätzlich einen Hinweis bei den Zahlungsarten hinzu, 
     dass Ihre Kunden auch mit TWINT bezahlen können. Dies können beispielsweise mit der Zahlungsart der PostCard als Text einfügen. 

Sobald von PostFinance alles aufgesetzt ist, können Ihre Kunden bei der Weiterleitung auf die Zahlungsseite von PostFinance TWINT als Zahlungsoption wählen.