Versandarten

Voraussetzung

Sie haben unter Einstellungen/Erlaubte Länder alle Länder ausgewählt für welche Sie eine Versandart definieren möchten.

Lichtenstein hat bei der Schweizerischen Post die gleichen Versandkosten wie die Schweiz.

Neue Versandart erfassen

Hier können Sie alle Ihre gewünschten Versandarten erfassen, bearbeiten oder auch wieder entfernen.

 

Neue Versandart erfassen für den Versand

Geben Sie einen aussagekräftigen Versandnamen ein. Dieser Sieht der Kunde nachher im Shop bei der Auswahl der Versandarten.
Die Identifikation muss eindeutig sein. Sie wird für Schnittstellen verwendet.
Mit der Sortierung können Sie die Reihenfolge bestimmen die der Kunde zur Auswahl hat.
Geben Sie hier den MWST-Satz ein der Ihre Versandart hat.

Versand ins Ausland (Ausser Lichtenstein) ist im Normalfall steuerfrei.

Bei den Versandoptionen können Sie jetzt Gewicht und Masse pro Ziel-Land definieren.
Das funktioniert aber nur, wenn Sie auch Ihre Artikel mit diesen Informationen erfasst haben.

Wenn Sie Ziel-Land Alle Länder wählen und Sie später ein neues Land erlauben gilt für dieses auch die erfassten Versandkosten.
Darum besser das Ziel-Land genau definieren.

 

Zahlungsarten

Hier können Sie jetzt die Versandarten mit den Zahlungsarten verbinden.


Möchten Sie unterschiedliche Zahlungsarten für verschieden Kundengruppen?

Dann können Sie Ihn den Kundendaten verschiedene Kundengruppen anlegen.

Neue Versandart erfassen für die Abholung

Standardmässig ist schon eine Versandart für die Abholung definiert.  Um eine  neue Versandart für die Abholung zu definieren gehen Sie wie folgt vor.